3D Laserscanning

3D-Laserscanning


Durch den Einsatz des hochmodernen 3D Laserscannings vollzieht sich eine Revolution im Vermessungsbereich. Ausgedehnte Objekte im Innen- und Außenbereich können hiermit in kürzester Zeit hochauflösend und berührungslos erfasst werden.

Als Ergebnis einer Laserscanner Aufnahme erhalten Sie ein präzises, digitales und vor allem vollständiges Abbild Ihres Objektes. Hieraus lassen sich zweidimensionale Bestands- oder Fassadenpläne, Schnitte und Grundrisse anfertigen oder dreidimensionale Modelle oder Visualisierungen berechnen.

Das Messverfahren

Die Vorteile:

  • Sehr hohe Messgeschwindigkeit (bis zu 500.000 Punkte/Sekunde)
  • Berührungsloses Messverfahren
  • Vollständige dreidimensionale Erfassung ("Einfrieren der Umgebung")
  • Unabhängigkeit vom Tageslicht

Je nach Anforderung kommen Geräte folgender Hersteller zum Einsatz:

  • Zoller + Fröhlich
  • Leica Geosystems
  • Trimble

Die Einsatzbereiche

Laserscanner lassen sich in nahezu allen Anwendungsbereichen einsetzen, in denen vollständige Objektinformationen oder Umgebungsdaten erfasst werden müssen. Je nach Aufgabenstellung und Einsatzbereich bieten Laserscanner Vorteile durch ihre hohe Messgeschwindigkeit, die vollumfängliche geometrische Datenerfassung oder die hohe Datendichte auf der Objektoberfläche.

Bevorzugte Anwendungsbereiche:

  • Gebäude- und Bauwerksvermessung
  • As-Built Dokumentation komplexer Strukturen (z.B. Tragwerke, Maschinen und Anlagen)
  • 3D Stadtmodelle
  • Vermessungsaufgaben im Schiffbau und in der Schiffszuliefererindustrie
  • Bestandsdaten und -pläne im Straßenbau

3D Laserscanner gelten bei der Vermessung nicht als Ersatz für konventionelle Verfahren wie GPS und Tachymetrie, sondern sind eine punktuelle Ergänzung des vorhandenen Instrumentariums.

Quelle: www.dhpi.com

Wir führen 3D Lasercanning in Kooperation mit dem Vermessungsbüro dhp:i Dr. Hesse und Partner Ingenieure durch.

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an: Telefon 040/57 14 87 63 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@vermessungswesen.de. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

© Copyright 2015-2017 Vermessungsbüro Hilbring | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung